News

positions. münchen 2019

/ Beatris

Eröffnung:             17. Oktober 2019 18:00 – 22:00
Stand:                      #09

 
 

Öffnungszeiten:
17. Oktober: 14:00 – 18:00 (Preview)
18:00 – 22:00 (Eröffnung)
18. – 19. Oktober: 13:00 – 20:00
20. Oktober 11:00 – 18:00

Ort:
Reithalle
Heßstraße 132
80797 München

Wir präsentieren Ihnen ausgewählte Werke unserer amerikanischen Künstler David FeBland, Tom Christopher, Don Nice und Hunt Slonem.

Über Ihren Besuch auf der Positions Munich Art Fair (Stand #09) würden wir uns freuen!


Lichtbilder | ALIREZA VARZANDEH | Vernissage 09. Oktober 2019

/ Beatris

Lichtbilder | Alireza Varzandeh

Zur Ausstellungseröffnung am Mittwoch, den 09. Oktober, ab 18:30 Uhr laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein. Der Künstler wird anwesend sein.

Am Donnerstag, den 10. Oktober 2019 um 18:30 Uhr liest Christine N. Kloess aus Ihrem Buch „Unser-Einzig-Artiges Leben“ vor und gewährt uns ganz private und spannende Einblicke in das Leben des persischen Künstlers Alireza Varzandeh.
Anschließend findet ein Künstlergespräch statt.

Ausstellungsdauer: 10.10. – 08.11.2019


paper positions. frankfurt 2019

/ Beatris

 

 

Eröffnung: 5. September 2019 18 – 21

Öffnungszeiten:
06.09.2019 11 – 18
07.09.2019 11 – 20
08.09.2019 11 – 16

Ort:
Flare of Frankfurt
Große Eschenheimer Straße 16
60313 Frankfurt am Main

Freuen Sie sich vom 6. bis zum 8. September auf ein ganz besonderes Kunsterlebnis:

Zum ersten Mal findet die Kunstmesse paper positions – bereits in Berlin, München und Basel hochgeschätzt und etabliert – in Frankfurt statt. Die Messe bietet eine Präsentationsfläche für herausragende künstlerische Positionen zum Thema Zeichnung und dem Medium Papier.
Als Galerie sind wir selbstverständlich auch vertreten und zeigen exklusive Papierarbeiten der Künstler Heiner Meyer und Tom Christopher.

Im Rahmen des Projekts The Frankfurt Art Experience und des 25. Saisonstarts öffnen im gesamten frankfurter Stadtgebiet Galerien, Museen, Ateliers, Off-Spaces und weitere Kunstorte ihre Türen für Sie. Es finden zahlreiche geführte Touren, spannende Vorträge und Diskussionen statt.