Susanne Auslender

Susanne Auslender, 1964 in Saarbrücken geboren, studierte nach einem zweijährigen Aufenthalt in Brasilien Bildhauerei an der Akademie der Bildenden Künste in München.

Susanne Auslender hat das Figürliche von Anfang an zum Thema ihrer Kunst gemacht. Ein Schwerpunkt ihres Werkes widmet sie den Blumendarstellungen. In vielfältigen Varianten entsteht das zarte organische Naturerzeugnis Blume aus grob gesägtem Holz. Jede Blume für sich wird zum Formereignis. Aus kubischen Holzpodesten wachsen Stiele und Blätter so eng nebeneinander, farblich Ton in Ton, dass sich die kompakte Materialität des Holzes erst in Blütennähe lichtet. Andere Blumen stehen frei auf dem Sockel und scheinen trotz jeglicher Festigkeit zu taumeln…

 

weiterlesen

 
Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterest