Joe Stefanelli

Der 2017 verstorbene Künstler Joe Stefanelli gehörte, wie die Vertreter Jackson Pollock, Franz Kline und Willem de Kooning zum Abstrakten Expressionismus der New York School. Diese Kunstrichtung trat mit ihren legendären Innovationen in den 40er und 50er Jahren in die Kunstwelt ein und verschaffte New York erstmals den Rang einer international führenden Kunstmetropole. Joe Stefanelli wurde 1921 in Philadelphia geboren.

Nachdem Joe Stefanelli an der Philadelphia Museum School of Art und an der Pennsylvania Academy of Fine Art studiert hatte, arbeitete er von 1942 bis 1946 als Kriegszeichner im Dienst der US-Armee. Seine ersten Erfahrungen mit avantgardistischen Ideen innerhalb der Kunstszene machte er ab 1947, als er in Hans Hofmanns School of Fine Arts in New York City eintrat. Dessen 1934 eröffnete Kunstschule übte großen Einfluss auf die jungen Maler der New York School aus.

Weiterlesen
 


 

Werke

Weitere Werke